TAGEBUCH

„Gailtaler Schnasn“ in Brüssel

Singgemeinschaft Oisternig Chor ©fatziÖsterreich hat am 01.07.2018 zum dritten Mal den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernommen. Um sich den EU-Partnern kulturell vorzustellen, wurden musikalische Grüße nach Brüssel gesendet. Die unterschiedlichsten Institutionen, sogar Metro-Stationen, wurden am 02.07.2018 zwischen 8 und 18 Uhr von den Klängen erfüllt.

Aus den Lautsprechern war an diesem Tag von Popmusik über Klassik bis hin zur Volksmusik ein buntes Spektrum aus den Regionen Österreichs zu hören. Auch kärntnerisch wurde es an diesem Tag in Brüssel, denn von der Singgemeinschaft Oisternig erschallte die „Gailtaler Schnasn“.

 

 

 

Text: Ines Wulz

Oisternig HP Logo 1

Kontakt

Singgemeinschaft Oisternig

Obfrau: Claudia Leitner

Tel.: +43 650 4201065

E-Mail: info@oisternig.at