"Feste feiern" - 40. Bundesseminar der Musikmittelschulen

001 NMS Musik webUnter diesem Titel fand vom 24. bis 27.03.2018 das 40. Bundesseminar der Musikmittelschulen in der Musikmittelschule in Kötschach-Mauthen statt. 110 Lehrer aus ganz Österreich sind zu diesem Bundesseminar angereist, das versucht, das Feiern in der Gesellschaft und die Veränderungen zu beleuchten, die Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt mit einzubeziehen und Perspektiven und Erfahrungsaustausch betreffend der Gestaltung von Festen in der Schule zu ermöglichen.

Wir haben gemeinsam mit unserem Jugendchor „Young Oisternig“ den Eröffnungstag musikalisch umrahmt und zum Thema „Feste feiern“ z. B. das Sternsingerlied „Mi zalimo“, die Kirchtagsliederschnasn und die Hochzeitslieder aus Feistritz gesungen. Danach gab es mit unserem Chorleiter Christof Mörtl ein offenes Singen aller Teilnehmer und er hat es sich nicht nehmen lassen, auch „Im Garten sind drei Rosen – tri biele rozice“ anzustimmen. Meine Bewunderung gilt allen Musiklehrern, denn das zweisprachige Lied wurde im Nu gesungen und hat sehr gut geklungen. In diesen Tagen wurde in Kötschach-Mauthen noch viel gesungen und die Musikmittelschule war in eine Klangwolke gehüllt.
Text: Ines Wulz

 

 

 

 

 

Aktuelles

Kärntens Chöre verzaubern die nächtliche Klagenfurter Innenstadt

Singgemeinschaft Oisternig 800©fatziUnter diesem Motto veranstaltete der Kärntner Sängerbund am 09. Mai 2018 aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr die zweite „Lange Nacht der Chöre“, die immer am Vorabend von Christi Himmelfahrt stattfindet. Nach der Eröffnung auf dem Domplatz begannen zeitgleich 54 Chöre mit über 1100 Sängerinnen und Sängern zu singen, wobei Chorsänger und neugierige Zuhörer sich gleichermaßen an 14 verschiedenen besonderen Orten tummelten. Weiterlesen ...

"Feste feiern" - 40. Bundesseminar der Musikmittelschulen

001 NMS Musik webUnter diesem Titel fand vom 24. bis 27.03.2018 das 40. Bundesseminar der Musikmittelschulen in der Musikmittelschule in Kötschach-Mauthen statt. 110 Lehrer aus ganz Österreich sind zu diesem Bundesseminar angereist, das versucht, das Feiern in der Gesellschaft und die Veränderungen zu beleuchten, die Mehrsprachigkeit und kulturelle Vielfalt mit einzubeziehen und Perspektiven und Erfahrungsaustausch betreffend der Gestaltung von Festen in der Schule zu ermöglichen.

Weiterlesen ...

Button SG Oisternig ChorButtons Oisternig KonzertButtons Oisternig TagebuchButtons YoungOisternig

Oisternig HP Logo 1

Kontakt

Singgemeinschaft Oisternig

Obfrau: Claudia Leitner

Tel.: +43 650 4201065

E-Mail: info@oisternig.at